Logo der Heimatseite

thola.de

Thorsten Lange

Eingangsseite
Azura - Katze
Zahlentheorie
Politik
Astronomie
Rennrad
Computer
Sprüche

25.12.2019

Thorsten Lange
Bovenden

Impressum Datenschutz

Aktuelles

Witzig: G**gle bezeichnet meine Website im Januar 2019 als Fahrradklub in Bovenden, weil der folgende Abschnitt zu dem Zeitpunkt ganz oben stand! Ich bin gepannt, wie sich die Einschätzung durch den Einschub dieses Absatzes ändert!

Oder ich schiebe den zweiten Abschnitt nach oben, dann wäre es eine Website über die Antarktis.

Radrennen mit dem Rennrad

Naja, andererseits steht hier wirklich viel über Rennradfahren wie das nebenstehende Bild vom Start der dritten Etappe der Deutschland Tour 2019 in Göttingen vor dem Deutschen Theater:
Bis Oktober 2019 gab es insgesamt folgende Teilnahmen an Jedermannrennen:
  • 12x Tour d'Energie - Göttingen (2 kurz, 6 lang, 2 kurz, 1 krank, 2 lang)
  • 11x Münsterlandgiro
  • 6x Hannover (1 + 3 + 2 bei wechselnden Veranstaltern)
  • 5x Hamburg Cyclassics
  • 3x Leipzig Neuseenclassics
  • 1x Zeitfahrcup Rosdorf
Im Jahr 2016 nahm ich zum zehnten Mal in Folge an dem Göttinger Jedermannrennen teil! Ein paar Statistiken über die zehn Jahre:
  • 726 Rennkilometer
  • 1406 Minuten Gesamtfahrzeit
  • 31.0 km/h Gesamtdurchschnittsgeschwindigkeit
  • 2 kurz, 6 lang, 2 kurz
  • 46 Mal Hoher Hagen in Rennen und Training

März 2017 auf Mallorca

Münsterland Giro 2018

Petra 2015 in der Antarktis

Mehr als 150 Zuhörer folgen Petras Vortrag über ihre 14 Monate in der Antarktis im Museum von Osnabrück (November 2017). Eine weitere Vortragsveranstaltung soll im Jahr 2019 in Bovenden stattfinden. Termin und Ort sind noch nicht bekannt.
Petra vor der Neumayer 3
Der erste sichtbare Sonnenaufgang nach dem antarktischen Winter am 27.07.2015 gegen 11:30 Uhr.
Grüße an die Tour d'Energie
Verpacken der Weihnachtsgeschenke im August
Grüße an die Abiturienten des Jahrgangs 2015 am OHG und an Markus
Mond, Venus und Jupiter im 18. Juli 2015

Monty Python Live (mostly) - One down five to go

Zwei unscharfe Aufnahmen mit dem Smartphone aus der O2 Arena in London am 4.7.2014.